Kabinenschutzbelüftung BMAir MAO-12 24V TAC

    Kabinenschutzbelüftung BMAir MAO-12 24V TAC
    ▪ Ideal für Umgebungen mit hoher Staubbelastung
    ▪ Patentierter selbstreinigender Vorfilter
      (einfach und schnell austauschbar)
    ▪ Filter für Schadstoffe in einem separaten Fach
    ▪ Robustes, nachhaltiges und solides Design
    ▪ Patentierte Filtererkennung
     
    Technische Daten:
    Gewicht: 40 kg ohne Filter
    Abmessungen: 680x440x460 mm (LxBxH)
    Gasfilterung: Aktivkohlefilter 10 kg
    Staubfilterung: Filter P1(F5)/P3(H13/HEPA)
    K-Faktor: 3 bis 10
    Filtervolumen: 38 Liter
     
    Beschreibung:
    Kombifilter in verschiedenen Ausführungen erleichtern
    Ihnen die Wartung und den Gebrauch Ihrer Schutzbelüftungsanlage.
    Durch die Kommunikation über die Filtererkennung kann der Maschinist
    oder der Sicherheitsbeauftragte auf dem Display in der Kabine einfach
    kontrollieren, welche Filtertypen im System eingesetzt sind und wie
    viele Stunden diese noch verwendet werden können. Man muss die
    Schutzbelüftungsanlage nicht mehr öffnen und die verschmutzten Filter
    entnehmen, um zu erkennen, welche Filtertypen gerade verwendet werden.
    Sobald die voreingestellte Betriebsdauer erreicht ist, ändert sich die Farbe
    der entsprechenden LED-Anzeige auf dem Display. Dadurch können
    rechtzeitig neue Filter bestellt werden. Die Artikelnummer des Kombifilters
    kann im Display abgelesen werden.
     
    Die maximierte Filterkapazität und die gespeicherte Nutzungsdauer der
    Kombifilter ermöglichen eine gezielte Verwendung bei mehreren gleichartigen
    Arbeiten. Auf Wunsch lassen sich, in Abstimmung mit dem Kunden, die
    Einsatzstunden der Kombifilter spezifisch einstellen und der Luftdurchsatz
    sowie die Filterzusammensetzung individuell berechnen, um eine möglichst
    hohe Leistung zu erzielen.
    Abbildungen unverbindlich, technische Änderungen vorbehalten