Herzlich Willkommen

    Reportage im Auto&Wirtschaft Ausgabe 5/20

     
    Transporter Werkstatt mit Rapid Medienversorgung, Pitlift Unterflurhebebühnen und s.tec Abgasabsauganlage

     
    AM ANFANG JEDER NEUEN WERKSTATT STEHT EINE VISION

    Die Mitarbeitenden der Luginbühl Fahrzeugtechnik AG sind Profis bei der Umsetzung der Wünsche und Visionen der Garagenbetreiber und sie beraten diese bei der Optimierung von effizienten Arbeitsabläufen in der Werkstatt.
     
    Mit dem Gedanken an eine Neuinvestition stellt sich immer die Frage,welcher Erfolg erzielt werden soll. Erwarteter Nutzen und Wirtschaftlichkeit entscheiden über das Produkt. Dazu braucht es Antworten auf verschiedene Fragen: Soll eine bestehende Hebeanlage durch einen gleichen Typ ersetzt werden oder gibt es Geräte, die eine einfachere Bedienung gewährleisten und den Durchlauf erhöhen? Sind die Platzverhältnisse beschränkt oder ist eine optimalere Nutzung der Werkstatt möglich?

    Der Kunde soll sich wohlfühlen
    Auch bei einem Neubau ist der Grundriss meistens schon gegeben, aber auch hier entscheidet der Auftraggeber, wie viel Fläche ein Werkstatt-Arbeitsplatz einnehmen darf, welches Ziel er mit seiner Werkstatt verfolgt und welches Erlebnis der Kunde haben soll. Das Erlebnis ist hier ganz zentral, denn der Kunde fühlt sich wohl, wenn er spürt, dass mit Freude und Leidenschaft an seinem Fahrzeug gearbeitet wird.
    Moderne und sichere Arbeitsplätze, motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden sind das Ziel und der Schlüssel für die moderne Werkstatt.
    Eine automatische Ölversorgung lohnt sich spätestens dann, wenn die Arbeitszeiten berechnet werden, die ein Mechaniker täglich mit dem Weg von den Fahrzeugen zur Ölkanne benötigt. Eine Abgasabsauganlage gehört heute selbstverständlich zum Arbeitsschutz. Aber auch elegante Werkbänke oder aufgeräumte Werkzeugwände erzeugen einen positiven Eindruck, der Spuren hinterlässt – nach aussen wie nach innen. Die Werkstatt als Erlebniswelt für interessierte Kunden.
     
    Rotary Zweisäulenbühne 5,5 to.

    Improvisation und Kreativität gefragt
    Nach der Vision und der Planung erfolgt die Umsetzung. Überraschungen sind dabei keine Seltenheit. So kann nicht immer jeder zu ersetzende Lift ohne Probleme ausgebaut werden, weil der Zahn der Zeit seine Spuren hinterlassen hat. Spezialisten der Luginbühl Fahrzeugtechnik AG trotzen vom Rost zerfressenen Teilen oder Schrauben, die nur schwer gelöst werden können, bohren neue Löcher oder machen Zylinder gängig. Aber auch gebäudeseitig tauchen immer mal wieder Überraschungen auf. So stellt ein Holzbau die Mechaniker handwerklich vor ganz andere Herausforderungen als ein Stahl- oder Betonbau. Ein Konzept entsteht auf Papier, und oft gibt es während der Bauzeit noch mal neue Ideen und Wünsche seitens der Bauherrschaft, auf die eingegangen wird und welche, wennimmer möglich, auch entsprechend umgesetzt werden. Improvisation und Kreativität sind von der Planung bis zur Fertigstellung immer wiedergefragt.

    Aussendienst hilft weiter und beantwortet Fragen
    Aber auch nach der Inbetriebnahme wird der Kundendienst beim Werkstattdienstleister aus Möriken gross geschrieben. Während den ersten Wochen, in denen mit den neuen Geräten gearbeitet wird, kann es zu Unklarheiten kommen oder Fragen zu Hilfsmitteln tauchen auf.Die Aussendienstleute der Luginbühl Fahrzeugtechnik AG beraten vor Ort und zeigen die Möglichkeiten für den optimalen Kundennutzen. Die jährliche Wartung gewährleistet dieSicherheit von Garagen- und Werkstatteinrichtungen und erhöht die Lebensdauer. System- und sicherheitsrelevante Teile werden regelmässig von geschulten Technikern geprüft und wenn nötig instand gestellt. Dass nur Originalersatzteile verbaut werden, versteht sich von selbst.

    Pitlift Einstempelbühne mit X-Aufnahme.

    Luginbühl Fahrzeugtechnik AG:
    Partner mit viel Know-how

    Wer sich Gedanken zur Arbeitssicherheit der Mitarbeiter, zum Ersatz einer Hebeanlage, dem Einbau einer Abgasabsauganlage oder der Optimierung der Arbeitsabläufe macht, wer Ideen oder bereits Pläne für eine Werkstatt oder einen Garagen-Neubau hat, ist bei der Luginbühl Fahrzeugtechnik AG beim richtigen Partner. Gerne stellt die Firma ihr Know-how zur Verfügung, um mit den Kunden zusammen die Ideen zu realisieren und um die Werkstatt zum Erlebnis für alle Beteiligten werden zu lassen. 
     



    Bericht zum Download:
     

     



     
    FÜR UNSERE FRANZÖSISCH SPRECHENDE SCHWEIZ:
     
    Reportage im Auto&Économie Ausgabe 5/20
     
    Un atelier pour véhicules de transport avec des systèmes d’appro - vi sionnement rapide, des élévateurs Pitlift sous le plancher et un
    système s.tec d’aspiration des gaz d’échappement.

     
    DERRIÈRE CHAQUE NOUVEL ATELIER, IL Y A UNE VISION

    Les collaborateurs de Luginbühl Fahrzeugtechnik AG sont passés maîtres dans l’art de mettre en oeuvre les souhaits et les visions des garagistes et ils les conseillent sur manière d’optimiser effi cacement les processus dans l’atelier.
     
    Quand on pense à un nouvel investissement, on se pose toujours la question de savoir quel succès on veut atteindre. Impératifs économiques et avantages attendus sont les facteurs déterminants pour le projet. Il faut donc apporter des réponses à plusieurs questions: fautil remplacer un lift existant par un nouveau du même type, ou existe-t-il des appareils qui permettent une utilisation plus simple et améliorent la rentabilité? L’espace à disposition est-il limité, ou peut-on imaginer une utilisation plus optimale de l’atelier?

    Le client doit se sentir à l’aise
    Même lors d’une nouvelle construction, le plan de base est la plupart du temps déjà donné, mais le client peut décider de l’espace accordé à l’atelier de travail, quel est le but qu’il poursuit avec cet atelier et quelle expérience il veut faire vivre à ses clients. Tout tourne ici autour de cette expérience: le client se sentira à l’aise s’il sent qu’on va ici s’occuper de son véhicule avec plaisir et passion. Des places de travail modernes et sûres, des collaborateurs motivés et des clients satisfaits: voilà l’objectif et les clés d’un atelier moderne. Un approvisionnement automatique en huile se justifi e dès qu’on calcule le temps que passe, chaque jour, un collaborateur à aller du véhicule jusqu’au tonneau. Un système d’extraction des gaz d’échappement fait aujourd’hui partie intégrante de la sécurité au travail. Mais des établis élégants et des parois sur lesquelles les outils sont bien rangés participent aussi à donner une impression positive qui laissera des traces – à l’interne comme pour l’extérieur. L’atelier comme un lieu de découverte pour les clients intéressés.

     
    Rotary Élévateur double colonne de 5,5 tonnes.

    De l’improvisation et de la créativité svp!
    Après la vision et la planifi cation vient la réalisation. Et là, les surprises ne sont pas rares. Démonter un lift pour le remplacer n’est pas toujours facile, parce que le temps a laissé des traces. Malgré les pièces ou les vis rongées par la rouille, les spécialistes de Luginbühl Fahrzeugtechnik AG relèvent les défi s, même les plus diffi ciles, ils percent de nouveaux trous et remettent les cylindres en service. Mais des surprises peuvent aussi apparaître du côté du bâtiment. Une structure en bois pose, par exemple, des problèmes totalement différents de ceux que présente une structure en acier ou en béton. Un concept est créé sur le papier mais, pendant la construction, il n’est pas rare que de nouvelles idées apparaissent, de nouveaux souhaits de la part du client. Il faut en tenir compte et, dans la mesure du possible, procéder aux ajustements nécessaires. De la planifi cation à la fi n des travaux, il fait faire preuve d’improvisation et de créativité.

    Le service client aide et répond aux questions
    Même après la mise service, le service à la clientèle est une priorité pour le spécialiste des services d’atelier de Möriken. Au cours des premières semaines d’utilisation il peut y avoir quelques problèmes avec le nouveau matériel, des questions qui se posent, des demandes d’aide. Les collaborateurs du service extérieur de Luginbühl Fahrzeugtechnik AG viennent donner des conseils sur site et montrent les moyens de parvenir à répondre de façon optimale aux besoins des clients. Un entretien annuel garantit la sécurité des installations du garage et de l’atelier et prolonge leur durée de vie. Les pièces importantes du système et de la sécurité doivent être régulièrement inspectées par des techniciens agréés et, au besoin, remplacées. Il va de soi que seules des pièces d’origine peuvent être utilisées à cet effet.

     
    Pitlift simple colonne avec support en X.

    Luginbühl Fahrzeugtechnik AG:
    un partenaire avec un grand savoir-faire
    Si vous pensez à la sécurité au travail de ses employés, au remplacement d’un système de levage, à l’installation d’un système d’extraction des gaz d’échappement ou à l’optimisation des processus de travail, si vous avez des idées ou si vous avez déjà des plans pour un atelier ou une nouvelle construction de garage, la société Luginbühl Fahrzeugtechnik AG est le partenaire qu’il vous faut. L’entreprise est heureuse de mettre son savoirfaire à disposition afi n de réaliser les idées de ses clients et de faire de leur atelier une expérience pour toutes les personnes concernées.
     



    Bericht zum Download:
     
    Ausgabe französisch: AUTO&Economie Ausgabe 052020.pdf