Blaxtair Fussgängererkennungssystem

    Blaxtair - ein System für Baumaschinen und Stapler zur Kollisionsvermeidung und Personenerkennung. Für sicheres Arbeiten und Rückwärtsfahren.

     
    Blaxtair schützt Fussgänger im Gefahrenbereich von Industrie- und Schwerfahrzeugen durch relevante Alarmierung des Fahrers. 
     
    Blaxtair ist ein Fussgängererkennungssystem, welches zur Kollisionsvermeidung und Personenerkennung dient

    » Blaxtair ist das einzige System seiner Art

    Die intelligente 3D-Kamera kann Menschen von Hindernissen in Echtzeit unterscheiden und alarmiert den Fahrer bei Gefahr. Dieses zuverlässige und effiziente System besteht aus einer 3D-Kamera, einer Recheneinheit und einem LCD-Bildschirm. Es ist die Antwort auf Sicherheitsfragen zum Personenschutz bei Fahrzeugverkehr im industriellen Umfeld, Holz-, Papier- und Stahlverarbeitung, Abfallwirtschaft, Hochbau, Steinbruch sowie Berg- und Tunnelbau.

     

    » Die Technologie

    Blaxtair verwendet seinen Kamera-Sensorkopf um kontinuierlich den Gefahrenbereich von Fahrzeugen, wie insbesondere tote Winkel, zu scannen und in einer 3D-Welt zu rekonstruieren. Die Identifikation der Art jedes einzelnen Hindernisses bzw. Person basiert auf einem patentierten, leistungsfähigen Video-Analyse Algorithmus. Falls eine Person im Gefahrenbereich erkannt wird, gibt Blaxtair bei drohender Gefahr dem Fahrer einen visuellen und akustischen Alarm. Über einen Bildschirm im Cockpit kann der Fahrer die Situation und das Gefahrenpotenzial abschätzen. Blaxtair kann auch als Rückfahrkamera benutzt werden.
     

    » Blaxtair ist das einzige Gerät am Markt, das den Unterschied zwischen einem Fussgänger und einem anderen Hindernis erkennt.

     
    Funktionen:
    • Verhinderung von Fahrzeug / Fussgänger Kollisionen
    • Exakte Lokalisierung von Hindernissen und zugleich Fussgängern
    • Keine nutzlosen Fehlalarme aufgrund spezifischer Fussgängererkennung
    • Bildschirmwiedergabe der Gefahrenzone (Rückfahrkamera)
     
    Vorteile im Betrieb:
    • Anpassbarkeit an alle Maschinentypen
    • Verringerung von Industrieunfällen und Beinaheunfällen
    • Stressreduktion sowohl von Fahrzeuglenkern als auch Fussgängern
    • Erhöhte Produktivität
    • Unterstützung beim Manövrieren

     


    Mehr Infos zum System: 
     
    Prospekte zum Download:
     
     
    Präsentation:
     
    Haben Sie Fragen? Oder wünschen Sie ein Angebot? Wir beraten Sie gerne